SIE HABEN INTERESSE AN EINER AUSBILDUNG UND WEITERBILDUNG

6. Prüfungsrelevante Neuentwicklung des Lehrprogramms

Das Lehrprogramm für die Heilpraktikerausbildungenwurde in 2019 von erfahrenen Therapeuten / Dozenten prüfungsrelevant und neu entwickelt. Neben den vier neuen HP-Büchern gehören zum Schulungsmaterial ausgewählte Lehrbücher, die auf die Ausbildung abgestimmt sind. Außerdem wird das Material während der Ausbildung aktualisiert bzw. ergänzt! Das Schulungsmaterial wurde so entwickelt, um Zeit beim Lernen einzusparen.

Jeder Studierende der die Kombinationsausbildung zum / zur Heilpraktiker / -in (medizinisch) mit Zusatzausbildung Bioresonanz beginnt, erhält insgesamt vier neue HP-Bücher und die abgebildeten sechs Lehrbücher.

In der verkürzten Kombinationsausbildung mit Zusatzausbildung Bioresonanz erhält jeder Studierende insgesamt vier neue HP-Bücher und vier von den sechs abgebildeten Lehrbüchern: „Naturheilpraxis heute“, „Pschyrembel“, „Infektionskrankheiten und Infektionsschutzgesetz“ und „Bioresonanz nach Paul Schmidt“.

Ebenso erhält jeder Studierende der die Ausbildung zum / zur Heilpraktiker/-in (Psychotherapie) mit Zusatzausbildung Bioresonanz beginnt, insgesamt drei Unterrichtsordner und die abgebildeten drei Bücher.



Copyright by Paul-Schmidt-Akademie Lennestadt 2019

Bitte beachten Sie, dass die hier gegebenen Hinweise, Ratschläge und Lösungsansätze aus einer über 35-jährigen Erfahrung stammen, aber dennoch nicht den Gang zum Heilpraktiker oder natur-heilkundlich orientierten Arzt ersetzen können. Weiterhin wird hier und auf den Folgeseiten darauf hingewiesen, dass die klassische Schulmedizin die Wirkung bioenergetischer Schwingungen weder akzeptiert noch anerkannt hat.